MeinGeldCoach Geldspar-Blog

Strom & Gas | Telekommunikation | Versicherungen | Finanzen

Leistungen verbessern und dabei Geld für Dich einsparen – das ist MeinGeld.coach

MeinGeldCoach Geldspar-Blog

Strom & Gas | Telekommunikation | Versicherungen | Finanzen

Leistungen verbessern und dabei Geld für Dich einsparen – das ist MeinGeld.coach

GeldSpar-Blog

Verträge rechtzeitig prüfen spart bares Geld

Verträge rechtzeitig prüfen spart bares Geld

Du solltest alle Deine Versicherungsverträge einmal im Jahr prüfen. Der optimale Zeitpunkt ist der September. Denn die meisten Verträge verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht rechtzeitig gekündigt werden. Die Kündigungsfrist, die dabei zu beachten ist, beträgt häufig drei Monate. Der Stichtag, zu dem die Versicherung gekündigt werden muss, ist oft der Jahreswechsel....

mehr lesen
Niedrigzinsen erschweren Vermögensaufbau – mit neuen Strategien kannst Du stark dagegen halten

Niedrigzinsen erschweren Vermögensaufbau – mit neuen Strategien kannst Du stark dagegen halten

Seit 2011 betreibt die Europäische Zentralbank (EZB) ihre „expansive Geldpolitik“. So sorgt sie seitdem für eine ungewöhnlich lange Phase extrem niedriger Zinsen. Das aber erschwert gerade Haushalten mit eher niedrigeren Einkommen den Vermögensaufbau, sofern sie veraltete Sparformen wie Sparbuch oder Festgeld nutzen. Andererseits eröffnet das ganz neue Chancen. Dies ist ein Ergebnis einer Studie...

mehr lesen
Urteil: Hohe Steuerzinsen sind verfassungswidrig

Urteil: Hohe Steuerzinsen sind verfassungswidrig

Heute Morgen hat das Bundesverfassungsgericht einen Beschluss vom 08. Juli 2021 veröffentlicht. In zwei Verfahren ging es dabei um die Höhe der zu zahlenden bzw. zu erstattenden Zinsen auf Steuernachforderungen bzw. Steuererstattungen. Die bereits im Jahre 1961 von der Regierung festgesetzten Zinsen von 0,5% pro Monat, also 6% pro Jahr, sind dem Beschluss zufolge seit 2014 verfassungswidrig....

mehr lesen
VdK: Rente ab 70 bedeutet mehr Armut im Alter

VdK: Rente ab 70 bedeutet mehr Armut im Alter

Die Diskussion über die Zukunft des deutschen Rentensystems gewinnt immer mehr an Fahrt, wir haben in den letzten Tagen mehrere Blogbeiträge dazu gemacht. Jetzt hat der Sozialverband VdK jetzt Studienergebnisse dazu vorgelegt. Daraus gehe hervor, dass Menschen, die über die gesetzliche Rentenversicherung vorsorgen, deutlich schlechter gestellt seien als andere. Eine Erhöhung des...

mehr lesen
Arbeitgeber: Rente erst ab 70

Arbeitgeber: Rente erst ab 70

»Wir müssen zu den Menschen ehrlich sein: Wir werden das Renteneintrittsalter nicht bei 67 Jahren halten können«, sagte heute Gesamtmetall-Chef Stefan Wolf in Zeitungen der Funke-Gruppe. Wie wir ja schon hier im Blog geschrieben haben steigt die Rentenbezugsdauer. Inzwischen gehen zudem immer mehr Menschen aus den geburtenstarken Jahrgängen in Rente. Auf der anderen Seite sinkt die Zahl der...

mehr lesen
Immer längere Rentenbezugsdauer – Platzt die Bombe?

Immer längere Rentenbezugsdauer – Platzt die Bombe?

Heute wurde bekannt, dass nach Berechnungen der Deutschen Rentenversicherung die Rentenbezugsdauer deutlich zugenommen hat. Während im Jahre 2011 ein Rentner noch durchschnittlich 18,5 Jahre Rente bekommen hat, sind es jetzt schon 20,2 Jahre. Kein Wunder, wenn man die Arbeits- und Lebensqualität (und vor allem die medizinische Entwicklung) betrachtet. Frauen beziehen inzwischen sogar 3,5 Jahre...

mehr lesen
Richtig versichert auch bei Unwettern? Auto, Gebäude, Hausrat? Worauf Du achten solltest

Richtig versichert auch bei Unwettern? Auto, Gebäude, Hausrat? Worauf Du achten solltest

Vor den immer häufiger und immer heftiger werdenden Unwettern kann man sich kaum richtig schützen. Vor Katastrophen wie gerade in Westdeutschland oder vor kurzem in Süddeutschland schon gar nicht. Aber man kann wenigstens dafür sorgen, dass der finanzielle Schaden nicht die eigene Existenz vernichtet. Dazu musst Du darauf achten, dass im Ernstfall Deine Gebäudeversicherung, Deine...

mehr lesen
Gefahr für alle Spardosen und für Konto- oder Sparbuchsparer

Gefahr für alle Spardosen und für Konto- oder Sparbuchsparer

In den letzten Wochen stieg die Zahl der Banken und Sparkassen, die ihren Kunden „Negativzinsen“ fürs Guthaben auf dem Girokonto oder dem Sparbuch berechnen, nochmals deutlich an. Die Aufregung ist meist groß. Doch vielen ist nicht bewusst, dass es einen weiteren „Geldvernichtungsfaktor“ gibt, der auf den ersten Blick unsichtbar ist. Dieser betrifft nicht nur Konten, sondern auch Bargeld und...

mehr lesen
Geld sparen bei Strom und Gasvertrag

Geld sparen bei Strom und Gasvertrag

Immer öfter stellen wir fest, dass die Energieanbieter (Stromversorgung, Gasversorgung) einen Wechsel ihrer Kunden dreist erschweren wollen. Manche Stromrechnung ist inzwischen so aufgebaut, dass der eigentliche Arbeitspreis pro Kilowattstunde nur noch mit viel Mühe zu finden ist. Sehr oft sind alle möglichen Preisbestandteile einzeln aufgeführt, der Gesamtpreis aber fehlt. Hinzu kommt, dass...

mehr lesen
Optimale Baufinanzierung – Entlastung durch neue KfW-Programme

Optimale Baufinanzierung – Entlastung durch neue KfW-Programme

Bei der Finanzierung des eigenen Traumhauses, egal ob groß oder klein, geht es um richtig viel Geld. Genau deshalb ist die von unseren unabhängigen Experten geplante Baufinanzierung und die damit verbundene, optimale Baufinanzierungsberatung, von ganz herausragender Bedeutung für viele unserer Kundinnen und Kunden. Das gleiche gilt natürlich für die Finanzierung eines maßgeschneiderten Umbaus...

mehr lesen

Urteil Bundesfinanzhof: Rentenbesteuerung muss neu geregelt werden

In zwei Fällen von Rentnern (Klagen eines Steuerberaters und eines Zahnarztes) hat der zehnte Senat des Bundesfinanzhofes heute seine mit Spannung erwarteten Grundsatz-Urteile veröffentlicht. Hintergrund ist die umfassende Neuregelung der Rentenbesteuerung durch die Schröder-Regierung im Jahr 2005. Dabei wurde auf die sogenannte „nachgelagerte“ Besteuerung der Renteneinkünfte umgestellt. Die...

mehr lesen

Expertenbericht über die Absicherung gegen Berufsunfähigkeit

In der heutigen Online-Ausgabe des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ kann man einen sehr guten und umfassenden Bericht zur Absicherung gegen Berufsunfähigkeit lesen. Als unabhängige Versicherungsmakler sind wir natürlich ziemlich stolz darauf, dass unsere Beratung ausdrücklich vor Abschluss eines so wichtigen und komplexen Produktes empfohlen wird. Aus unserer täglichen Praxis wissen wir, welche...

mehr lesen

„Das machen wir später“ wird vielleicht „niemals“ sein!

Neben den vielen Erfolgs-Stories, die wir mit unseren Kunden erleben, gibt es manchmal auch ganz schreckliche Ereignisse. Vorgestern haben wir die traurige Nachricht erhalten, dass ein junger Mann aus Königstein im Taunus mit nur 28 Jahren an den Folgen seiner Covid-Erkrankung verstorben ist. Er hatte bereits eine kleine Familie, einen tollen Job und verdiente gutes Geld. Er hinterlässt seine...

mehr lesen

Wenn der Vertrag zur Kostenfalle wird

Besonders deutlich wird das bei einem Mobilfunkvertrag mit neuem Smartphone. Dabei werden die Kosten des neuen Gerätes auf die Kosten des Mobilfunktarifes draufgeschlagen. Während der festen Vertragslaufzeit, meist 24 Monate, wird dann das neue Handy abbezahlt. Das Problem ist, dass sich diese Verträge automatisch verlängern. Die Kosten bleiben weiter hoch, obwohl das Gerät längst bezahlt ist....

mehr lesen

Deine Vorteile mit uns

Als Experten für die Optimierung der unterschiedlichsten Vertragstypen wie z.B. Stromverträge, Gasverträge oder Versicherungs- und Finanzverträge (um nur einige zu nennen) ist es unsere Aufgabe, für unsere Kunden die beste Leistung zum niedrigstmöglichen Preis zu erreichen. In den allermeisten Fällen können wir Dir mit einer Vertragsoptimierung einige Hundert Euro im Jahr einsparen, klug...

mehr lesen

Dein Geld in der Corona-Krise

Die Pandemie hat nicht nur unseren Alltag verändert, sie zwingt uns auch dazu, uns noch viel mehr Gedanken über unser Geld zu machen. Viele Menschen haben Existenzängste, das Geld wird bei vielen immer knapper. Knifflig wird es auch bei Steuerfragen rund um Corona oder bei der Beantragung staatlicher Hilfen. Unsere Experten können in vielen Bereichen helfen, zumindest die finanzielle Situation...

mehr lesen

DER SPIEGEL mit Schnäppchen-Tipps

"So finden Sie die wirklich guten Angebote" titelt Spiegel-Autor Markus Böhm in seinem Artikel auf spiegel.de - und lässt vier Experten zu Wort kommen, die ihre besten Tipps zum Geld sparen erläutern. Unter den Experten ist auch User "steveband" aus Frankfurt am Main, der bei DealDoktor als aktivster Schnäppchenjäger aller Zeiten geführt wird. Sein wichtigster Tipp ist nicht etwa die Nutzung von...

mehr lesen

Keine Schublade: DIN-Finanzplanung

Eine DIN-A4-Seite kennt man, nutzt man, passt immer in den Drucker. Dank des Deutschen Instituts für Normung (DIN) passt der Stecker in die Steckdose und der Brief in den Umschlag. Aber was hat das mit einer guten Finanzplanung zu tun? Ganz einfach: Seit Februar 2019 gibt es eine DIN-Norm (DIN77230) für die "Basis-Finanzanalyse in privaten Haushalten". Das Team von MeinGeld.coach nutzt die neue...

mehr lesen

Was macht eine gute Finanzplanerin?

Oft werde ich gefragt, woran man eine gute Finanzplanerin erkennt. Am "besser rechnen" kann es ja wohl nicht liegen. Das stimmt ganz eindeutig. Aber auf das rechnen kommt es bei einer guten Finanzplanung nicht wirklich an. Ein guter Finanzplaner muss vor allem eines können: Gut zuhören. Und der Kundin oder dem Kunden die richtigen Fragen stellen. Deshalb verstehen wir uns mehr als...

mehr lesen